Meine Meinung: Genießt euren Luxus

Reprint. Ursprünglich erschienen auf der Facebook-Seite von COMPUTER BILD SPIELE   Nein, es geht hier nicht darum, dass ihr zu viel Kohle in der Tasche habt. Es geht mir hier um den Luxus der Verfügbarkeit. Aber erst mal alles auf Anfang. Gestern war es so weit: Nachdem meine beiden Kollegen Christian und Linda ständig mit…

Meine Meinung: Traut euch was

Reprint. Ursprünglich erschienen auf der Facebook-Seite von COMPUTER BILD SPIELE © Team Meat Ich mag schwierige Spiele. Ich liebe es, wenn ich nach einer Spielsession „Super Meat Boy“ meine verkrampfte Hand vom Pad löse und auf meinen Erfolg zurückblicken kann: Die akrobatischste Sprungserie abgeliefert, das perfekte Timing gehabt, an allen Todesfallen vorbei gerannt – wieder…

Meine Meinung: Lebt mit euren Fehlern

Reprint. Ursprünglich erschienen auf der Facebook-Seite von COMPUTER BILD SPIELE Es war mal mein Lieblingsgenre: Rollenspiele. Das kommt auch nicht von ungefähr: Als kleiner Junge habe ich meine Abende mit Freunden und Stift-und-Papier-Rollenspielen verbracht. Ich habe Schlachten geschlagen in Earthdawn, zu den Götter gebetet in Das Schwarze Auge, in Midgard Orks erschlagen, mich in Role…

Meine Meinung: Nehmt euch Zeit zum Spielen

Reprint. Ursprünglich erschienen: Auf der Facebook-Seite von COMPUTER BILD SPIELE Es war mal mein Lieblingsgenre: Rollenspiele. Das kommt auch nicht von ungefähr: Als kleiner Junge habe ich meine Abende mit Freunden und Stift-und-Papier-Rollenspielen verbracht. Ich habe Schlachten geschlagen in Earthdawn, zu den Göttern gebetet in Das Schwarze Auge, in Midgard Orks erschlagen, mich in Role…

Gaming-Tagebuch #5: To The Moon

Bei der Recherche für einen anderen Artikel bin ich über „To The Moon“ gestolpert und war von vornherein angezogen: Einen Mix aus 16-Bit-Optik, tolle Musik und einer interessanten Geschichte kriegt man nicht alle Tage zu sehen. Mit dem Startschuss des gog.com-Summersale lockerte sich dann auch das eiserne Schloss um mein Portemonnaie und ich habe bei…

Moments in Gaming: Call of Duty 4 – Modern Warfare

Moments in Gaming: Call of Duty 4 – Modern Warfare Keine Frage, „Call of Duty 4 – Modern Warfare“ hat mit dem Multiplayer-Modus und frischem Setting das gesamte Genre revolutioniert … und in der Konsequenz leider auch ein wenig zu stark vereinheitlicht. Nichts desto trotz bietet „Modern Warfare“ einige Szenen, die einem den Atem stocken…

Gaming-Tagebuch #4: Red Steel 2

Gameplay: Red Steel 2 – Final Boss Ich werde nicht lügen: „Red Steel 2“ befindet sich schon sehr lange in meinem Besitz. Einen ersten Anlauf in das Actionspiel hatte ich 2012 auch schon gestartet, war dann aber doch genervt von dem hin und her Rennen und von den ständigen Wartezeiten an Türen. Ich kann gar…

Gaming-Tagebuch #3: God of War – Ascension

Zwei Sachen haben die „God of War“-Spiele immer gekonnt: das finale Ziel für Kratos war immer klar und den roten Faden bis dahin haben sie nie aus den Augen verloren. Dabei verfügen Spiele generell über den Luxus diesen roten Faden nicht nur über die Handlung, sondern auch über den Spielablauf aufrecht zu erhalten. In „God…

Additional Thoughts #3: Langspieler Staffel 6 Folge 1

Zum Video auf Youtube: Langspieler: Skyrim — Dragonborn #1 [HD] Das Hindernis in dieser Folge war, dass in „Skyrim – Dragonborn“ zwar eine schöne Geschichte erzählt wird, aber die meiste Zeit ist man nun mal mit dem Wandern von A nach B beschäftigt. So gab es über einen ersten Eindruck hinaus auch recht wenig zu…

Gaming-Tagebuch #2: Ni no Kuni

Eigentlich sollte dieser Eintrag von meinem furiosen Sieg über die dunklen (weißen?) Mächte in „Ni no Kuni“ berichten. Statt dessen ist dieser Post für einen Moment postponed und wird ersetzt durch Nörgelei zum Thema „Checkpoints in Videospielen“. „Ni no Kuni“ ist nämlich ein ganz heißer Anwärter auf den Thron der schlechtesten Kontrollpunkte, schließlich gibt es…

Additional Thoughts #2: Langspieler Staffel 4 Folge 3

Link zum Video: CBS Langspieler: Bioshock Infinite – Abschnitte 21-30 In der aktuellen Folge sind persönliche Eindrücke leider ein wenig zu kurz gekommen. Ich hoffe und denke aber, dass sich das Verhältnis in der letzten Folge zu „Bioshock Infinite“ wieder ausgleichen wird. Udett und Pavel sind beide schon ganz heiß drauf, über das Finale zu…